Chirurgische Gemeinschaftspraxis Ansbach

Ambulantes OP-Zentrum Ansbach
Chirurgische Gemeinschaftspraxis Ansbach

search Search
Home
Praxis
Ambulante Operation
Medizin ohne OP
Was gibt es noch?
Suche

Vorträge:

10.03.2010
Osteoporose - die Katastrophe verhindern

(Dr. C. Keßler)


BLOG:
Die Facharztmisere
- Können Fachärzte in Bayern überleben? - Ärztebündnis Mittelfranken


Oft gefragt:
Kreuzband
Meniskus
Schulterschmerz
Carpaltunnel

Sie befinden sich hier: Home arrowAmbulante Operation arrowAnmeldung

Anmeldung

Ob eine Operation bei Ihnen notwendig ist, wird Ihr Hausarzt durch seine Untersuchungen bei Ihnen feststellen. ggf. wird er Sie zu weiteren Untersuchungen an entsprechende Ärzte überweisen.

Bei Notfällen können Sie uns natürlich auch direkt aufsuchen.

Die verschiedenen Aspekte des bevorstehenden Eingriffes werden bei Ihrem Hausarzt und bei uns ausführlich erörtert und besprochen werden.

Wichtig ist, daß für Sie vor der Operation alle offenen Fragen geklärt sind. Hierzu gehört auch, daß Sie sich über mögliche Alternativen (z. B. stationäre Operation, Behandlung ohne Operation) informieren lassen.

Fragen Sie uns einfach !

Wenn Ihre Beschwerden es zulassen, dann lassen Sie sich Zeit, Ihre Entscheidung zu treffen.

Ihr Hausarzt kann Teile der notwendigen Sicherheits- Checks vor der Operation bei Ihnen im Rahmen von Voruntersuchungen durchführen.

Bei klaren Befunden kann Ihr Hausarzt Sie auch direkt aufklären und bei uns zur Operation anmelden.

Tel. Praxis:
0981/48 84 0-0
Tel. OP-Zentrum:
0981/48 84 0-80
Telefax:
0981/48 840-30
Die Notfall-Nummern finden operierte Patienten auf dem mitgereichten Merkblatt

Kontakt

Chirurgische Gemeinschaftspraxis Ansbach

Orthopädie
Chirurgie
Unfallchirurgie
Handchirurgie
Plastische Chirurgie
Ästhetische Chirurgie
Kinderchirurgie


Dr. med. C. Keßler
Dr. med. H.-P. Koerfgen
Dipl.-Med. S. Seiler
Dr. med. W. Baer



 
 
 
 

© Ambulantes OP-Zentrum Ansbach - 2007